Kunsttherapie im Grünen
Icons_mama-03_edited.png

So wie in der kunsttherapeutischen Arbeit die gelebte Kreativität alle Sinne anregt und damit die Selbst- und Fremdwahrnehmung fördert, so ist auch die Arbeit im Gärten eine Arbeit mit allen Sinnen.

Wenn auch Sie gerne im Freien und nah an der Natur sind, dann kann nicht nur ein Pinselstrich so wie ein erster Spatenstich Beginn kreativen Ausdrucks und gestalterischen Handelns sein, sondern der Einsatz der von der Natur bereitgestellten Materialien die herkömmliche Kunsttherapie ergänzen.

P1400751.jpg